Wohnutopie für New York

„Stairscraper“ – Hochhausfeeling plus eigener Garten

Stairscraper New York, NabitoWer in New York wohnt, möchte hoch hinaus. Genauso gerne bleibt er aber auf dem Boden und nennt ein kleines Stück Grünfläche sein Eigen. Bisher waren diese beiden Gegensätze, Wolkenkratzer und Vorstadtflair, nicht miteinander vereinbar. Nun wollen die Architekten vom Büro Nabito, mit Sitz in Barcelona und Rom, das Problem lösen: mit ihrem „Stairscraper“. Einzelne Raumeinheiten, die alle Annehmlichkeiten modernen Wohnens bieten, hängen in einer 360-Grad Drehung an einem Strang und sind übereinander versetzt gestapelt, so dass jeder Bewohner die Dachfläche des darunter befindlichen Apartments als seinen eigenen Garten bezeichnen darf. Somit ist das Hochhaus, das auf den Renderings ähnlich hoch ist wie das Empire State Building – circa 381 Meter – nicht nur Blickfang in der Skyline Manhattans, sondern auch ein besonders seltenes Gut. Es gibt keinen Unterschied zwischen normalen Geschossen und überdimensionierten Penthouses, da alle Module denselben Grundriss haben – jeder Bewohner besitzt ein gleich großes Stück im Hochhaus. Das fördert den Gemeinschaftsgedanken, das Zusammensein in den Modulen, die sozialen Aktivitäten vorenthalten sind, wird verstärkt.

Stairscraper New York Night, NabitoMit diesem Konzept haben die Architekten von Nabito den „Total Housing“ Wettbewerb gewonnen, das Modell war Anfang des Jahres in New Yorks Store Front for Art and Architecture zu sehen. Bis das Gebäude in New York steht, werden noch einige Jahre vergehen. In Abu Dhabi hat man sich allerdings schon zum Bau entschlossen. Wir sind gespannt, was daraus wird. Hoffentlich bleibt es nicht nur eine schöne Utopie, wie so manch anderer Entwurf, der dann in der Schublade der Architekten endete.

[via: gizmag; Renderings: ©Nabito]

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wohnutopie für New York

  1. Pingback: Rotierendes Wohnen von Asymptote |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s